Content Delivery

für Digitale Information Services

Content Delivery

 

Content Delivery ist ein neuartiges Konzept, Informationen anwendungs- und anwendergerecht zu verteilen. Es baut auf den Prozessen und Methoden des Content Managements auf. Es erweitert aber auch dessen Möglichkeiten, da neben den modularen Informationen aus Redaktionssystemen auch vielfältigste Informationsquellen berücksichtigt werden.

Prof. Dr. Wolfgang Ziegler definierte 2013 die entsprechenden Anwendungen als Content-Delivery-Portale (CDP):

„CDP bieten die webbasierte Bereitstellung von modularen oder aggregierten Informationen für den Zugriff durch unterschiedliche Zielgruppen mit Hilfe von content-bezogenen Suchmechanismen. Die technische Spannbreite umfasst dabei Unternehmensportale, Intranet-Portale, maschinengebundene Onsite- und Online-Hilfen, Mobile Applikationen und Apps.“

Das Thema Content Delivery gewinnt für viele Unternehmen zunehmend an Bedeutung! Doch was steckt hinter dem Begriff? Neue Technologien, neue Konzepte, neue Möglichkeiten oder nur ein neues Schlagwort für bereits Bekanntes?